Dr. Matthaios Christoforidis

Facharzt für Neurochirurgie 


Qualifikationen

  • Facharzt für Neurochirurgie

Behandlungsschwerpunkte in der Schelztor-Klinik

  • Wirbelsäulenoperationen: minimal-invasiv, endoskopisch, mikrochirurgisch, offen, Versteifungsoperationen, Bandscheibenprothesen
  • Operationen an Nerven: mikrochirurgisch, endoskopisch, offen
  • Interventionelle-multimodale Schmerztherapie

Berufsausbildung

  • Biologiestudium an der Universität Leipzig 1991 - 1992
  • Medizinstudium an der Universität Leipzig 1992 - 2000

Famulaturen

Fellowship im New York Presbyterian Hospital, Weil Medical College, Cornell-Universität, New York

Oberarzt in der Klinik für Neurochirurgie am Klinikum Solingen


Wissenschaftliche Tätigkeit

Promotionsarbeit  (Abteilung für Neuropathologie in Kooperation mit dem IZKF der Uni-Leipzig): 

genetische Polymorphismen des low-density lipoprotein receptor related protein (LRP) und die cerebrale Amyloid-Angiopathie, eine genetischmorphologische Assoziationsstudie.

 

November 2008- Juni 2009 - Januar 2014-April 2014 - November 2014- Januar 2015
Fellowship im New York Presbyterian Hospital,Weil Medical College, Cornell-Universität, New York


Publikationen

Christoforidis M., Schober R., Krohn K: Genetic-morphologic association study:
association between the low density lipoprotein-receptor related protein (LRP) and cerebral amyloid angiopathy. Neuropathol Appl Neurobiol. 2005 Feb;31(1):11-9.


Christoforidis M., Buhl R, Paulus W, Sepehrnia A. Intraneural perineurioma of the VIIIth cranial nerve: case report. Neurosurgery. 2007 Sep;61(E652).

 


e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

MDP Christoforidis portrait kl

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

feedback